Übersicht

Stichwort "Thomas Jefferson"


3 Bücher von insgesamt 5

Bernd Stöver: United States of America. Geschichte und Kultur. Von der ersten Kolonie bis zur Gegenwart

Cover: Bernd Stöver. United States of America - Geschichte und Kultur. Von der ersten Kolonie bis zur Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639678, Gebunden, 763 Seiten, 29,90 EUR
Vom Tellerwäscher zum Millionär: Der Mythos vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist bis heute lebendig. Bernd Stöver geht den historischen Wurzeln des "American Dream" nach, aber auch den vielen Widersprüchen…

Tobias Moorstedt: Jeffersons Erben. Wie die digitalen Medien die Politik verändern

Cover: Tobias Moorstedt. Jeffersons Erben - Wie die digitalen Medien die Politik verändern. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125717, Kartoniert, 165 Seiten, 9,00 EUR
Die USA sind die älteste (Medien-)Demokratie der Welt. Franklin D. Roosevelt unterhielt sich in den dreißiger Jahren bei den "Fireside Chats" per Radio mit den Wählern, John F. Kennedy war der erste…

William Clark/Meriwether Lewis: Tagebuch der ersten Expedition zu den Quellen des Missouri, sodann über die Rocky Mountains zur Mündung des Columbia in den Pazifik und zurück. vollbracht in den Jahren 1804 - 1806

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783861506195, Gebunden, 656 Seiten, 40,00 EUR
Aus dem Englischen von Friedhelm Rathjen. Für Arno Schmidt war es "eine der großen Reisen der Menschheit", für die jungen USA wurde sie zu einem der wichtigsten und folgenreichsten Ereignisse ihrer Geschichte.…