Übersicht

Stichwort "Islamfeindlichkeit"


3 Bücher von insgesamt 8

Daniel Bax: Angst ums Abendland. Warum wir uns nicht vor Muslimen, sondern vor den Islamfeinden fürchten sollten

Cover: Daniel Bax. Angst ums Abendland - Warum wir uns nicht vor Muslimen, sondern vor den Islamfeinden fürchten sollten. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783864890994, Kartoniert, 288 Seiten, 17,99 EUR
Warum wir uns nicht vor Muslimen, sondern vor Islamfeinden fürchten sollten! Pegida. Islamischer Staat. Charlie Hebdo. Das Kopftuchverbot für Lehrerinnen wird aufgehoben. Die Debatte um den Islam in Europa,…

Markus Liske/Manja Präkels: Vorsicht Volk!. Oder: Bewegungen im Wahn?

Cover: Markus Liske (Hg.) / Manja Präkels (Hg.). Vorsicht Volk! - Oder: Bewegungen im Wahn?. Verbrecher Verlag, Berlin, 2015.
Verbrecher Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783957321213, Kartoniert, 280 Seiten, 18,00 EUR
25 Jahre nach Unterzeichnung des Einheitsvertrages erobern überall in Deutschland wahnhafte Bewegungen die Straßen. Sie nennen sich Pegida, HoGeSa, Montagsmahnwachen, Reichsbürger oder Friedenswinter.…

Naime Cakir: Islamfeindlichkeit. Anatomie eines Feindbildes in Deutschland

Cover: Naime Cakir. Islamfeindlichkeit - Anatomie eines Feindbildes in Deutschland. Transcript Verlag, Bielefeld, 2014.
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837626612, Broschiert, 274 Seiten, 27,99 EUR
Kann es eine Islamfeindlichkeit ohne die Religion des Islam geben? Naime Cakir zeigt, dass nicht allein die Terroranschläge des 11. September 2001 für die zunehmenden antiislamischen Vorurteile und Feindbilder…