Übersicht

Stichwort "Regine Halentz"


3 Bücher von insgesamt 4

Londa Schiebinger: Frauen forschen anders. Wie weiblich ist die Wissenschaft?

Cover: Londa Schiebinger. Frauen forschen anders - Wie weiblich ist die Wissenschaft?. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406466991, Gebunden, 325 Seiten, 20,40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Mit neun Abbildungen. Betreiben Frauen Wissenschaft anders als Männer? Oder gilt der alte Satz "der Geist hat kein Geschlecht", und die Tatsache, daß so wenige…

Lyall Watson: Der Duft der Verführung. Das unbewußte Riechen und die Macht der Lockstoffe

Cover: Lyall Watson. Der Duft der Verführung - Das unbewußte Riechen und die Macht der Lockstoffe. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100894069, Gebunden, 284 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Amerikanischen von Yvonne Badal. Warum entscheiden oft Sekunden darüber, dass wir manche Menschen unwiderstehlich finden und andere nicht riechen können? Warum erinnert uns der Duft eines bestimmten…

Volker Hess: Der wohltemperierte Mensch. Wissenschaft und Alltag des Fiebermessens ( 1850 - 1900)

Cover: Volker Hess. Der wohltemperierte Mensch - Wissenschaft und Alltag des Fiebermessens ( 1850 - 1900). Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2000
ISBN 9783593364445, Broschiert, 339 Seiten, 39,88 EUR
Die Geschichte des Fiebermessens ist die Geschichte einer medizinischen Praxis, die wie kaum eine andere medizinische Technik den alltäglichen Umgang mit Krankheit und Gesundheit prägte und immer noch…