Übersicht

Stichwort "Volker Gerhardt"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 22



3 Bücher von insgesamt 7

Volker Gerhardt: Öffentlichkeit. Die politische Form des Bewusstseins

Cover: Volker Gerhardt. Öffentlichkeit - Die politische Form des Bewusstseins. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406633034, Gebunden, 584 Seiten, 39,95 EUR
Von der "Öffentlichkeit" wird erwartet, dass sie alles ans Licht bringt. Nur sie selber bedarf noch einer philosophischen Klärung. Volker Gerhardt unterzieht den Begriff erstmals einer historischen und…

Volker Gerhardt: Partizipation. Das Prinzip der Politik

Cover: Volker Gerhardt. Partizipation - Das Prinzip der Politik. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406528880, Gebunden, 504 Seiten, 29,90 EUR
Die Politik wird von Individuen gemacht, und sie hat für Individuen da zu sein. Sie hat keinen anderen Grund, als der Freiheit Raum zu geben, die Gleichheit vor dem Gesetz zu garantieren und eben damit…

Wilhelm Vossenkuhl: Die Möglichkeit des Guten. Ethik im 21. Jahrhundert

Cover: Wilhelm Vossenkuhl. Die Möglichkeit des Guten - Ethik im 21. Jahrhundert. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406543753, Gebunden, 472 Seiten, 29,90 EUR
Was ist heute unter Ethik zu verstehen? Mit welchen Fragen setzt sie sich auseinander und auf welche Weise tut sie das? Ethik - so argumentiert Wilhelm Vossenkuhl - soll helfen, moralische Konflikte…