Übersicht

Stichwort "Generationenkonflikt"


3 Bücher von insgesamt 6

Gwenaelle Aubry: Niemand. Roman

Cover: Gwenaelle Aubry. Niemand - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2013.
Droschl Verlag, Graz 2013
ISBN 9783854208433, Gebunden, 150 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Dieter Hornig. Nach dem Tod ihres Vaters findet Gwenaëlle Aubry unter seinen Aufzeichnungen ein Manuskript mit dem Titel "Das melancholische schwarze Schaf" und dem Vermerk "à…

Wolfgang Frömberg: Etwas Besseres als die Freiheit. Roman

Cover: Wolfgang Frömberg. Etwas Besseres als die Freiheit - Roman. Hablizel Verlag, Lohmar, 2013.
Hablizel Verlag, Lohmar 2013
ISBN 9783941978119, CD, 200 Seiten, 16,90 EUR
Ursula Heller und Werner Sonnenschein waren prominente Figuren der Achtundsechziger-Bewegung. Ihre Kommune Heller Sonnenschein wurde bei einem Brand zerstört, den sie womöglich selbst gelegt hatten. Seitdem…

Jörg Tremmel: Eine Theorie der Generationengerechtigkeit.

Cover: Jörg Tremmel. Eine Theorie der Generationengerechtigkeit. Mentis Verlag, Münster, 2013.
Mentis Verlag, Münster 2013
ISBN 9783897857063, Kartoniert, 341 Seiten, 48,00 EUR
Der Bezug auf "unsere Pflichten gegenüber künftigen Generationen" ist eines der kraftvollsten, emotionalsten und effektivsten Argumente, das Politikern und Bürgern zur Verfügung steht. Die exakte Art…