Übersicht

Stichwort "Charles de Gaulle"


3 Bücher von insgesamt 12

Corine Defrance/Ulrich Pfeil: Deutsch-Französische Geschichte. Band 10. Eine Nachkriegsgeschichte in Europa 1945 bis 1963

Cover: Corine Defrance / Ulrich Pfeil. Deutsch-Französische Geschichte. Band 10 - Eine Nachkriegsgeschichte in Europa 1945 bis 1963. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2011.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2011
ISBN 9783534147083, Gebunden, 324 Seiten, 69,90 EUR
1945 lag Deutschland in Trümmern, Frankreich hatte die schlimmste Stunde seiner Demütigung hinter sich. Mit der vierten Republik gelang de Gaulle ein Neuanfang, der das Land auch als gleichberechtigte…

Thankmar von Münchhausen: Paris. Geschichte einer Stadt

Cover: Thankmar von Münchhausen. Paris - Geschichte einer Stadt. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2007.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421054432, Gebunden, 703 Seiten, 28,00 EUR
Paris-Liebhaber Thankmar von Münchhausen führt durch über 200 Jahre Geschichte der Stadt an der Seine: Von Napoleons Selbstkrönung in Notre Dame bis zu den Gewaltausbrüchen in den Pariser Vororten im…

Matthias Waechter: Der Mythos des Gaullismus. Heldenkult, Geschichtspolitik und Ideologie 1940-1958

Cover: Matthias Waechter. Der Mythos des Gaullismus - Heldenkult, Geschichtspolitik und Ideologie 1940-1958. Wallstein Verlag, Göttingen, 2006.
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300231, Gebunden, 508 Seiten, 46,00 EUR
Charles de Gaulle ist die überragende politische Gestalt Frankreichs im 20. Jahrhundert. Als Leitfigur des Widerstands gegen Deutschland im Zweiten Weltkrieg, Chef der ersten Nachkriegsregierung und…