Stichwort-Übersicht

Caspar David Friedrich


3 Bücher von insgesamt 9

Lea Singer: Anatomie der Wolken

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455405194, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
[…] Caspar David Friedrich und Johann Wolfgang von Goethe: Zwei Genies, zwei Epochen. Zwei Künstler wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Johann Wolfgang Goethe, das alternde…

Hans-Dieter Rutsch: Das preußische Arkadien. Schlesien und die Deutschen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347788, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
[…] erzählen und spürt den Schicksalen nach, die sich damit verbinden: Wir erfahren etwa, wie sich Caspar David Friedrich von der Schneekoppe, dem höchsten Berg des Riesengebirges,…

Johannes Grave: Caspar David Friedrich

Cover
Prestel Verlag, München 2012
ISBN 9783791346274, Gebunden, 225 Seiten, 99.00 EUR
[…] Das Werk Caspar David Friedrichs gilt als der Inbegriff der deutschen Romantik. Gemälde wie "Der Wanderer über dem Nebelmeer" oder die "Kreidefelsen auf Rügen" sind fest verankert…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 55

Efeu 22.01.2016 […] Caspar David Friedrich "Mönch am Meer" nach der Restaurierung Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie/ Nachgedunkelter Firnis, schlechte ältere Restaurationen und Bearbeitungen haben ihre Spuren […] Spuren nicht allein auf Caspar David Friedrichs "Mönch am Meer" und "Abtei im Eichwald" hinterlassen, sondern auch in deren Rezeptionsgeschichte, wie man jetzt, nach einer behutsamen, neuen Restauration […] Kristina Mösl und ihrer Mitarbeiterin Francesca Schneider ergeben. Doch dann entschied sich Caspar David Friedrich für die Übermalung großer Teile der Himmelslandschaft mit einer zweiten Farbschicht. Hellblau […]

Efeu 13.11.2015 […] sind, sondern Hierarchien und Elitismus ablehnen, und die Genie einfach nur langweilt." Caspar David Friedrich, Die Lebensstufen, um 1834 Bettina Steiner besucht für die Presse die Ausstellung "Romantische […] Albertina, wie "gefühllos" und pathetisch die Romantiker sein konnten. Eine der Ausnahmen ist Caspar David Friedrich, fällt ihr auf: "Die Albertina hat ein paar besonders schöne Gemälde und Blätter aus Leipzig […] (1831-1839). Wenn man diese Arbeiten mit denen seiner Kollegen vergleicht, fällt auf: Bei Caspar David Friedrich ist der Mensch stets mitgedacht. Er wird über die Lichtung hinweg diesen früh verschneiten […]
mehr Presseschau-Absätze