Übersicht

Stichwort "Francois Fejtö"


3 Bücher von insgesamt 4

Marko Martin: Treffpunkt '89. Von der Gegenwart einer Epochenzäsur

Cover: Marko Martin. Treffpunkt '89 - Von der Gegenwart einer Epochenzäsur. M. Wehrhahn Verlag, Hannover, 2014.
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2014
ISBN 9783865254160, Gebunden, 320 Seiten, 22,80 EUR
Im Mai 1989 als Kriegsdienstverweigerer aus der DDR ausgereist, erinnert Marko Martin nun ein Vierteljahrhundert später nicht etwa an das sattsam Bekannte, sondern an die Vorgeschichte der Umwälzung ebenso…

François Fejtö: Gott, der Mensch und sein Teufel. Gedanken über das Böse und den Lauf der Geschichte

Cover: François Fejtö. Gott, der Mensch und sein Teufel - Gedanken über das Böse und den Lauf der Geschichte. Matthes und Seitz, Berlin, 2014.
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783882213942, Gebunden, 280 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Agnes Relle und Werner Stichnoth. Mit dem ganzen Wissen seines Jahrhunderts, das er fast zur Gänze selbst durchschritten hatte, schrieb der große Historiker, der in seinen letzten…

François Fejtö: Reise nach Gestern.

Cover: François Fejtö. Reise nach Gestern. Matthes und Seitz, Berlin, 2012.
Matthes und Seitz, Berlin 2012
ISBN 9783882215526, Gebunden, 350 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Agnes Relle. Mit einem Fotoalbum. "Reise nach Gestern" führt den Leser in eine untergegangene Welt. Der Ich-Erzähler durchmisst in den frühen 1930er Jahren den k. und k.-geprägten…