Übersicht

Stichwort "Die Linke"


3 Bücher von insgesamt 13

Harald Wolf: Rot-Rot in Berlin. 2002 bis 2011: eine (selbst-)kritische Bilanz

Cover: Harald Wolf. Rot-Rot in Berlin - 2002 bis 2011: eine (selbst-)kritische Bilanz. VSA Verlag, Hamburg, 2015.
VSA Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783899656718, Kartoniert, 300 Seiten, 16,80 EUR
Fast zehn Jahre lang - von 2002 bis 2011 - regierte die PDS, später DIE LINKE die Bundeshauptstadt in einer rot-roten Koalition. Die rot-rote Regierung fand denkbar schwierige Ausgangsbedingungen vor:…

Tom Strohschneider: linke mehrheit?. über rot-grün-rot, politische bündnisse und hegemonie. eine flugschrift

Cover: Tom Strohschneider. linke mehrheit? - über rot-grün-rot, politische bündnisse und hegemonie. eine flugschrift. VSA Verlag, Hamburg, 2014.
VSA Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783899655964, Broschiert, 96 Seiten, 9,80 EUR
Gibt es eine linke Mehrheit in der Bundesrepublik? Und wenn ja: Wer gehört dazu? Wer nach einer Antwort sucht, den treibt immer auch Hoffnung: Linke Mehrheit, das klingt nach einem Ort der Aufbewahrung…

Christian Lannert: 'Vorwärts und nicht vergessen'?. Die Vergangenheitspolitik der Partei DIE LINKE und ihrer Vorgängerin PDS

Cover: Christian Lannert. 'Vorwärts und nicht vergessen'? - Die Vergangenheitspolitik der Partei DIE LINKE und ihrer Vorgängerin PDS. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311152, Gebunden, 292 Seiten, 29,90 EUR
Keine der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien steht so sehr im Banne der eigenen Geschichte wie die Partei "Die Linke" und ihre Vorgängerin PDS. Keine andere hat eine so wechselhafte Geschichte,…