Übersicht

Stichwort "Dekonstruktivismus"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 6



3 Bücher von insgesamt 8

Alexander Garcia Düttmann: Derrida und ich. Das Problem der Dekonstruktion

Cover: Alexander Garcia Düttmann. Derrida und ich - Das Problem der Dekonstruktion. Transcript Verlag, Bielefeld, 2008.
Transcript Verlag, Bielefeld 2008
ISBN 9783899427400, Gebunden, 198 Seiten, 21,80 EUR
Dieses Buch ist ein Versuch, sich mit dem Werk eines der bedeutendsten Philosophen der vergangenen Jahrzehnte als einer Einheit zu beschäftigen.Es soll darin vor allem um das Ich gehen, um den Gebrauch,…

Jacques Derrida: Rückkehr aus Moskau. Mit einem Gespräch über Philosophie und Literatur

Passagen-Verlag, Wien 2005
ISBN 9783851656329, Kartoniert, 141 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Noll und Dirk Uffelmann. Im Februar 1990 reiste Jacques Derrida zum ersten Mal nach Moskau. Während dieses Aufenthalts traf er mit mehreren russischen querdenkenden Philosophen…

Jan Rehmann: Postmoderner Links-Nietzscheanismus. Deleuze & Foucault. Eine Dekonstruktion

Argument Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783886192984, Kartoniert, 227 Seiten, 16,50 EUR
Jan Rehmann untersucht, wie Deleuze und Foucault das Nietzsche-Bild so transformierten, dass es mit dem enttäuschten Protestmilieu der französischen Nach-Achtundsechziger kompatibel wurde. Dabei nimmt…