Stichwort-Übersicht

Hugo Chavez

Insgesamt 93 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 6

Stefan Peters: Sozialismus des 21. Jahrhunderts in Venezuela. Aufstieg und Fall der Bolivarischen Revolution von Hugo Chávez

Cover
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783896576194, Gebunden, 248 Seiten, 19.80 EUR
[…] Jahrhunderts ruhten die Hoffnungen auf Veränderungen wieder einmal auf Lateinamerika. Die dortige Linkswende markierte das "Ende des Endes der Geschichte" und in Venezuela wurde unter…

Alberto Barrera Tyszka: Die letzten Tage des Comandante. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783312009947, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Matthias Strobel. Für die einen ist Hugo Chávez ein populistischer Diktator, der Venezuela ins Chaos geführt hat, für die anderen ein Befreier, der den…

Ignacio Ramonet: Hugo Chavez: Mein erstes Leben. Gespräche

Cover
Neues Leben Verlag, 2014
ISBN 9783355018210, Gebunden, 640 Seiten, 24.99 EUR
[…] Deutsch von Harald Neuber. Das neue Buch von Ignacio Ramonet leuchtet in Interviews mit Hugo Chávez dessen Leben aus, bevor er als Anführer der Bolivarischen Revolution die…
mehr Bücher


2 Artikel

Die Globalisierung des Mahdi

Essay 26.02.2010 […] und dezibelstark. Die erste Meldung lautet: Hugo Chavez [unternimmt] eine Pilgerfahrt nach Mashad, wo das Grab des achten schiitischen Imams Ali ibn Musa el-Reza liegt. In einer Pressekonferenz bringt Chavez, der kein Muslim ist, seine Hoffnung auf die baldige Rückkehr des Mahdi zum Ausdruck. (4) Die zweite: Der venezolanische Präsident Hugo Chavez hat am späten Freitagabend den mutmaßlichen T […] gebürtigen Venezolaner als wichtigen "revolutionären Kämpfer", der die Sache der Palästinenser unterstütze. (5) Und die dritte: Am 14. März [2009] werden in Berlin der venezolanische Präsident Hugo Chavez Frias und Jose Antonio Abreu für ihre Verdienste um das System der Kinder- und Jugendorchester Venezuelas von der Stiftung "ethecon" mit dem jährlich verliehenen "Blue Planet Award" ausgezeichnet […] Rolle; was mehr zählt. ist die Feindstellung gegen die USA, gegen den "Westen" und, notabene, gegen "den internationalen Zionismus". Ein Etikett mit erloschenem Markenschutz Diese Bewegung taufte Hugo Chavez auf den Namen "Sozialismus des 21. Jahrhunderts", und er errang mit dem Label umgehend einen enormen Erfolg: Nun konnten Islamisten und Sandinisten, "Attac"-Aktivisten und französische Bauern, die […] Von Alex Feuerherdt, Thomas von der Osten-Sacken, Oliver M. Piecha