Übersicht

Stichwort "Bürgerbeteiligung"


3 Bücher von insgesamt 6

Simon Tormey: Vom Ende der repräsentativen Politik.

Cover: Simon Tormey. Vom Ende der repräsentativen Politik. Hamburger Edition, Hamburg, 2015.
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542929, Gebunden, 232 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Jendricke und Sonja Schuhmacher. Die repräsentative Politik befindet sich in einer Krise - häufig ist die Rede von einer Entpolitisierung, die sich unter anderem in einer…

Thomas Wagner: Die Mitmachfalle. Bürgerbeteiligung als Herrschaftsinstrument

Cover: Thomas Wagner. Die Mitmachfalle - Bürgerbeteiligung als Herrschaftsinstrument. PapyRossa Verlag, Köln, 2013.
PapyRossa Verlag, Köln 2013
ISBN 9783894385279, , 163 Seiten, 12,90 EUR
Lange Zeit erschallte der Ruf nach mehr Bürgerbeteiligung vor allem aus alternativen Milieus. Mittlerweile versprechen sich davon maßgebliche Kreise aus Politik und Wirtschaft, der schwindenden Zustimmung…

Verändern durch Wissen. Chancen und Herausforderungen demokratischer Beteiligung: von Stuttgart 21 bis zur Energiewende

Cover: Verändern durch Wissen - Chancen und Herausforderungen demokratischer Beteiligung: von Stuttgart 21 bis zur Energiewende. oekom Verlag, München, 2014.
oekom Verlag, München 2014
ISBN 9783865814425, Kartoniert, 191 Seiten, 17,95 EUR
Herausgegeben von Klaus Töpfer, Dolores Volkert und Ulrich Mans. Seit "Stuttgart 21" verkörpert Bürgerbeteiligung wieder die Möglichkeit, Demokratie aktiv mitzugestalten: Immer mehr Menschen bekunden…