Stichwort-Übersicht

Blogger

Insgesamt 20 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher

Raif Badawi: 1000 Peitschenhiebe. Weil ich sage, was ich denke

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550081200, Gebunden, 64 Seiten, 4.99 EUR
[…] Herausgegeben von Constantin Schreiber, übersetzt von Sandra Hetzl. Raif Badawi, saudi-arabischer Blogger, teilte im Internet seine Gedanken über Politik, Religion und Freiheit.…

Stephan Weichert (Hg.) / Christian Zabel (Hg.): Die Alpha-Journalisten 2.0.. Deutschlands neue Wortführer im Porträt

Cover
Herbert von Halem Verlag, 2009
ISBN 9783938258927, Paperback, 285 Seiten, 19.80 EUR
[…] Die "next Generation" des Journalismus arbeitet vor allem als Web-Kolumnist, Blogger und Online-Chef - und erst nebenher als Blattmacher, Buchautor oder TV-Moderator. Die neuen…

Tobias Moorstedt: Jeffersons Erben. Wie die digitalen Medien die Politik verändern

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125717, Kartoniert, 165 Seiten, 9.00 EUR
[…] Software den demokratischen Prozess verändert. Er trifft junge Texaner, die durch das Netz mit liberalen Gedanken in Kontakt kommen, begleitet Bürgerjournalisten und spricht mit Internetstrategen…


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 4

9punkt 10.08.2015 […] In der FAZ steht nur eine kurze Meldung zum Tod des Bloggers Niloy Neel, der am Freitagnachmittag von Islamisten in Bangladesch mit Macheten zerhackt wurde, weil er sich religionskritisch geäußert hatte. Global Voices schreibt: "Niloy ist der vierte Blogger, der innerhalb von sechs Monaten ermordet wurde. Alle Ermordeten dachten säkular und kritisierten die religiösen politischen Bewegungen im Land […] von 84 Personen gestanden, die Islamisten bei der Regierung eingereicht hatten und die sie wegen "Atheismus" verfolgt sehen wollten. "Die Regierung antwortete, indem sie Websites sperrte und einige Blogger, aber auch Führer der religiösen Rechten festnahm." […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 13

Plagiatsvorwurf gegen Slavoj Zizek

Redaktionsblog - Im Ententeich 14.07.2014 […] und sorgen bei Vernissagen und avantgarde-retro-kommunistischen Kolloquien für gehörige Heiterkeit. Nun wird ihm Plagiat vorgeworfen, Newsweek kam am Donnerstag mit der Story und bezog sich auf den Blogger Deogolwulf, der Plagiate und Originalzitate fein säuberlich und in langer Reihe nebeneinander stellte. Wir fanden den Hinweis zuerst in Open Culture (hier). Zizek streitet es auch gar nicht ab, […] Von Thierry Chervel

Sendeschluss

Redaktionsblog - Im Ententeich 02.12.2012 […] sie noch kein Geschäftsmodell für die digitale Ära gefunden. Gleichzeitig ertönt von anderer Seite dröhnendes Schweigen. Wahrend sich die Fürsten aus dem Print und die paar versprengten deutschen Blogger wie üblich kabbeln, duckt sich ein Dritter in die Landschaft. So ganz gelingt es ihm nicht: Wie will man die Alpen verstecken? Aber als so etwas wie die Alpen stellt sich dieser Apparat dann auch wieder […] Europa. Jeder Medienakteur auf dem Markt könnte sich auf eine solche Ausschreibung bewerben, Zeitungen, Fernsehanstalten und Internetmedien. Ein solches System müsste aber offen genug sein, um auch bloggende Bürger einzubeziehen, gerade auf lokaler Ebene, die in der bestehenden Organisation der Pfründen von den ÖRA gar nicht bespielt und von den Zeitungen häufig schlecht verwaltet wird. Die Idee einer […] Von Thierry Chervel

Die Nacht der Leistungsschutzrechte

Redaktionsblog - Im Ententeich 28.11.2012 […] deren Geschäftsmodell in besonderer Weise darauf ausgerichtet ist, für die eigene Wertschöpfung auch auf die verlegerische Leistung zuzugreifen. Nicht erfasst werden deshalb andere Nutzer, wie z. B. Blogger, Unternehmen der sonstigen gewerblichen Wirtschaft, Verbände, Rechtsanwaltskanzleien oder private bzw. ehrenamtliche Nutzer." Ob es etwa auch den Perlentaucher betrifft, wird mir daraus immer noch […] Von Thierry Chervel
mehr Artikel