Übersicht

Stichwort "Begehren"


3 Bücher von insgesamt 8

Carolin Emcke: Wie wir begehren.

Cover: Carolin Emcke. Wie wir begehren. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100170187, Gebunden, 256 Seiten, 19,99 EUR
Entdecken wir das Begehren oder entdeckt das Begehren uns? Wie frei sind wir, unser Begehren zu leben? Hat es nur eine Form oder ändert es sich, wird tiefer, zarter, radikaler? Carolin Emcke schildert…

Viktor I. Stoichita: Der Pygmalion-Effekt. Trugbilder von Ovid bis Hitchcock

Cover: Viktor I. Stoichita. Der Pygmalion-Effekt - Trugbilder von Ovid bis Hitchcock. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2011.
Wilhelm Fink Verlag, München 2011
ISBN 9783770550241, Gebunden, 267 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Französischen von Ruth Herzmann. Die Geschichte Pygmalions, des Bildhauers aus Zypern, der sich in die von ihm geschaffene Statue verliebt, die die Götter großherzig zum Leben erwecken, ist eine…

Jean-Luc Marion: Das Erotische. Ein Phänomen

Cover: Jean-Luc Marion. Das Erotische - Ein Phänomen. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2011.
Karl Alber Verlag, Freiburg 2011
ISBN 9783495483664, Kartoniert, 320 Seiten, 22,00 EUR
Wir reden oft über die Liebe, erfahren sie in den unterschiedlichsten Formen - Eros und Agape, reine Lustempfindung und abstrakte Nächstenliebe, Pornografie und Sentimentalität -, aber wir verstehen nichts…