Übersicht

Stichwort "Bankier"


3 Bücher

Avraham Barkai: Oscar Wassermann und die Deutsche Bank. Bankier in schwierigen Zeiten

Cover: Avraham Barkai. Oscar Wassermann und die Deutsche Bank - Bankier in schwierigen Zeiten. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529580, Gebunden, 181 Seiten, 22,90 EUR
Oscar Wassermann (1869-1934) entstammte einer alteingesessenen, wohlhabenden bayerischen Familie, deren Stammbaum sich bis ins 17. Jahrhundert hin zur jüdischen Gemeinde Regensburg verfolgen lässt. Die…

Henning Kahmann: Die Bankiers von Jacquier und Securius 1933 - 1945. Eine rechtshistorische Fallstudie zur 'Arisierung' eines Berliner Bankhauses

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783631389874, Paperback, 243 Seiten, 40,40 EUR
Mit einem Geleitwort von John Kornblum. Im Januar 1933 hatte das Berliner Bankhaus Jacquier & Securius drei Inhaber jüdischer Abstammung. Das traditionsreiche Institut wurde daher bald Ziel staatlicher…

Urs A. Müller-Lhotska: Rudolf Albert Koechlin (1859 bis 1927) - ein Basler Bankier für Europa.

Verein für wirtschaftshistorische Studien, Meilen 2002
ISBN 9783909059270, Broschiert, 104 Seiten, 15,00 EUR