Übersicht

Stichwort "Leo Baeck"


3 Bücher

Maurice-Ruben Hayoun: Geschichte der jüdischen Philosophie.

Cover: Maurice-Ruben Hayoun. Geschichte der jüdischen Philosophie. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2004.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534102600, Gebunden, 296 Seiten, 54,00 EUR
Seit der 1933 erschienenen "Philosophie des Judentums" von Julius Guttmann unternimmt Maurice-Ruben Hayoun den ersten ernsthaften Versuch einer deutschsprachigen Gesamtdarstellung jüdischer Philosophie.…

Lexikon jüdischer Philosophen. Philosophisches Denken des Judentums von der Antike bis zur Gegenwart

Cover: Lexikon jüdischer Philosophen - Philosophisches Denken des Judentums von der Antike bis zur Gegenwart. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2003.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783476017079, Gebunden, 475 Seiten, 64,95 EUR
Herausgegeben von Andreas Kilcher und Otfried Fraisse unter Mitarbeit von Yossef Schwartz. Eine umfassende deutschsprachige Darstellung jüdischen philosophischen Denkens, unter Mitarbeit von rund 80…

Leo Baeck: Leo Baeck: Werke. Band 5: Nach der Schoa. Warum sind die Juden in der Welt? Schriften aus der Nachkriegszeit

Cover: Leo Baeck. Leo Baeck: Werke - Band 5: Nach der Schoa. Warum sind die Juden in der Welt? Schriften aus der Nachkriegszeit. Gütersloher Verlagshaus, München, 2002.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2002
ISBN 9783579023380, Gebunden, 558 Seiten, 115,00 EUR
Herausgegeben von Albert H. Friedlander und Bertold Klappert. Leo Baeck hätte schweigen können. Stattdessen: Nach Theresienstadt und nach den Untaten an seinem Volk spricht er die Deutschen und das Christentum…