Übersicht

Stichwort "Alfred Andersch"


3 Bücher von insgesamt 9

Alfred Andersch desertiert. Fahnenflucht und Literatur

Cover: Alfred Andersch desertiert - Fahnenflucht und Literatur. Verbrecher Verlag, Berlin, 2015.
Verbrecher Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783943167986, Kartoniert, 288 Seiten, 22,00 EUR
Von Jörg Döring, Felix Römer und Rolf Seubert. Alfred Andersch ist Westdeutschlands berühmtester Deserteur. Sein autobiografischer Bericht "Die Kirschen der Freiheit" (1952) beschreibt die Umstände seiner…

Alfred Andersch/Max Frisch: Alfred Andersch und Max Frisch: Briefwechsel.

Cover: Alfred Andersch / Max Frisch. Alfred Andersch und Max Frisch: Briefwechsel. Diogenes Verlag, Zürich, 2013.
Diogenes Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783257068795, Gebunden, 186 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Jan Bürger. Alfred Andersch und Max Frisch, zwei der bedeutendsten Schriftsteller ihrer Zeit, verband eine komplizierte "Arbeitsfreundschaft". Ihr Briefwechsel, sorgfältig ediert und…

Christian Linder: Noten an den Rand des Lebens. Porträts und Perspektiven

Cover: Christian Linder. Noten an den Rand des Lebens - Porträts und Perspektiven. Matthes und Seitz, Berlin, 2011.
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216066, Gebunden, 797 Seiten, 44,00 EUR
"Noten an den Rand des Lebens" ist der Versuch, Literatur als Medium der Existenzerkundung zu nutzen. Die Analysen der Werke von Max Frisch oder Alexander Kluge, die luziden Portraits von Siegfried Kracauer,…