Stichwort-Übersicht

19. Jahrhundert

Insgesamt 22 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 4

Carys Davies: West. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2019
ISBN 9783630876061, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Eva Bonné. Pennsylvania, im Jahr 1815: Der einfache, gutherzige Maultierzüchter Cy Bellman findet keine Ruhe mehr, seit er in der Zeitung von einer unglaublichen…

Hildegard Baumgart: Bettine und Achim von Arnim. Die Geschichte einer ungewöhnlichen Ehe

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458176619, Gebunden, 750 Seiten, 32.00 EUR
[…] Es war eine der großen Liebesgeschichten der deutschen Romantik: Bettine Brentano und Achim von Arnim. Ihre Ehe dauerte von 1811 bis 1831 und verband zwei eigenwillige, gegensätzliche…

Günter de Bruyn: Die Somnambule oder Des Staatskanzlers Tod. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024213, Gebunden, 152 Seiten, 17.99 EUR
[…] Machtkämpfe, Magnetismus und Affären: Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe Berlin 1816: Karl August von Hardenberg, als preußischer Staatskanzler einer der angesehensten Männer…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 13

Wühlt im atavistischen Morast: Radu Judes 'Aferim!' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 11.02.2015 […] stärker ist der Film auf der Tonebene. Die Musik verschwindet nach dem Anfang komplett und macht der Sprache Platz. Genauer, einem Sprachwirrwar, das der multiethnischen Realität des Rumäniens des 19. Jahrhunderts einigermaßen entsprechen dürfte. Die Dialoge, vor allem die Anekdoten und Lebensweisheiten, die alle Figuren bei jeder Gelegenheit zum Besten geben, behalten eine Ambivalenz, die in den Bildern […] Von Lukas Foerster

Erzählt von der jüngsten politischen Geschichte Chiles: Patricio Guzmans Filmessay 'Der Perlmuttknopf' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2015 […] n beinahe ausgestorbenen) Ureinwohner der patagonischen Küstenregion vor und lenkt den Blick auf ihre, wie er sagt, vorgeschichtliche Daseinsweise, vor der Kolonisierung Patagoniens im späten 19. Jahrhundert. Diese wassernomadischen Stämme lebten nicht auf festem Boden, sondern in Booten, eine fluide Existenzform in augenfälligem Gegensatz zu den territorialen Ansprüchen moderner Nationalstaaten. Mit […] Von Nikolaus Perneczky

Wer hat Angst vor Rot Gelb Blau?

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2015 […] Nonnendrama, Schauerroman und Abenteuerfilm seinem Ende entgegen stürzt. Die Entwicklung des Farbfilms vollzog sich in mehreren Schritten: Experimente mit Farbfotografie gab es schon Mitte des 19. Jahrhunderts. Und auch mit dem Farbfilm experimentierte man bereits, bevor Herbert T. Kalmus 1915 Technicolor gründete. Kalmus perfektionierte das 2-Farben-Verfahren, bis es 1926 erste wirklich überzeugende […] Von Anja Seeliger
mehr Artikel