Archiv

Literarischer Rettungsschirm für Europa

Zurück | 1 | 2 | Vor

EUROPA. Wer bist du? Wer möchtest du sein?

Literarischer Rettungsschirm für Europa 02.10.2012 Im letzten der 19 Europe-now-Texte skizziert die dänische Autorin Janne Teller die fünf wesentlichen Voraussetzungen für ein Europa der Bürger. Zuerst jedoch müssen wir Europäer sein wollen. Und eine europäische Identität entwickeln, auf die sich alle beziehen können, ungeachtet ihrer Hautfarbe oder Kultur, Religion, ihrer Traditionen, Ess- oder anderer Gewohnheiten. Besonderes Kennzeichen dieser Identität: Diskrete Qualität. Von Janne Teller

Als ich Sterne aus der Nähe sah oder: Integration in vier Punkten

Literarischer Rettungsschirm für Europa 24.09.2012 Der kroatische Dichter Marko Pogacìar resümiert seine wichtigsten Integrationserfahrungen: hinter den verschlossenen Türen der Polizeistation in der Zagreber Petrinska-Straße, auf der Titelseite der größten türkischen Tageszeitung, in einer Massenschlägerei beim Lyrikfestival im polnischen Bydgoszcz und auf dem Flughafen in Kopenhagen, wo ihm ein Licht aufgeht. Von Marko Pogacìar

Zurück | 1 | 2 | Vor