Yahya Hassan

Yahya Hassan, geboren 1995, wuchs in einem Migrantenviertel in Aarhus, Dänemark, als Sohn palästinensischer Flüchtlinge auf. Sein Vater verprügelte ihn regelmäßig. Früh wurde Yahya Hassan kriminell. In einer Besserungsanstalt für straffällige Jugendliche begann er, Gedichte zu schreiben.

Yahya Hassan: Gedichte.

Cover: Yahya Hassan. Gedichte. Ullstein Verlag, Berlin, 2014.
Ullstein Verlag, Berlin 2014
Aus dem Dänischen von Annette Hellmut und Michel Schleh. Stell dir vor, du bist 18, und alle halten dich für einen Fremden. Für einen Versager, für einen Kriminellen. Dein Vater predigt von Gott und verprügelt…