Wolfgang Promies

Wolfgang Promies, 1935 in Magdeburg geboren, studierte in Göttingen, Tübingen , Wien und Mücnhen Germanistik, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft, ferner Geschichte und Psychologie. Er war Lektor und Übersetzer und Mitglied der Gruppe 47. In Hannover habilitiert, wurde er in Oldenburg, an der Carl v. Ossietzky Universität Professor. Ab 1979 war er Professor für Literaturwissenschaft an der TU Darmstadt. Promies starb 2002 in Darmstadt.

Georg Christoph Lichtenberg / Wolfgang Promies (Hg.): Lichtenbergs Hogarth

Cover
Carl Hanser Verlag, München 1999
ISBN 9783446189409, kartoniert, 360 Seiten, 39.88 EUR
Georg Christoph Lichtenberg schrieb zu den Blättern des englischen Satire-Zeichners William Hogarth (1697-1764) witzige Erläuterungen und beißende Kommentare, die er regelmäßig im "Göttinger Taschen Calendar"…