Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.
Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.
All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.
Aus dem Archiv
Links
Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.

Wolfgang Hilbig

Wolfgang Hilbig wurde 1941 im thüringischen Meuselwitz geboren und ist in der Bergarbeiterfamilie seines Großvaters aufgewachsen. Nach der Volksschule machte er eine Dreherlehre und arbeitete nach dem Wehrdienst als Werkzeugmacher, Hilfsschlosser und Abräumer in einer Ausflugsgaststätte. Ab 1970 war er zehn Jahre lang Heizer in Meuselwitz und Ost-Berlin. Von 1981 bis zu seiner Übersiedlung in die Bundesrepublik lebte er in Ost-Berlin und Leipzig als freier Schriftsteller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Brüder-Grimm-Preis, dem Kranichsteiner Literaturpreis, dem Ingeborg-Bachmann-Preis, dem Bremer Literaturpreis und dem Georg-Büchner-Preis. Wolfgang Hilbig starb 2007 in Berlin.

Wolfgang Hilbig: Eine Übertragung. Roman. Werke: Band IV

Cover: Wolfgang Hilbig. Eine Übertragung - Roman. Werke: Band IV. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011, ISBN 9783100338440, Gebunden, 427 Seiten, 22,95 EUR
Wolfgang Hilbigs erster Roman, erschienen im Herbst 1989, erzählt die Geschichte des Heizers C., der in der DDR die Existenz eines einfachen Arbeiters führt. Heimlich aber geht er… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Wolfgang Hilbig: Werke. Band 3. Die Weiber. Alte Abdeckerei. Die Kunde von den Bäumen

Cover: Wolfgang Hilbig. Wolfgang Hilbig: Werke. Band 3 - Die Weiber. Alte Abdeckerei. Die Kunde von den Bäumen . S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010, ISBN 9783100338433, Gebunden, 377 Seiten, 19,95 EUR
Der dritte Band der Werke Wolfgang Hilbigs sammelt die drei langen Erzählungen "Die Weiber", "Alte Abdeckerei" und "Die Kunde von den Bäumen". Herausgewachsen aus den Erfahrungen des Autors… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Wolfgang Hilbig: Erzählungen und Kurzprosa. Werke, Band 2

Cover: Wolfgang Hilbig. Wolfgang Hilbig: Erzählungen und Kurzprosa - Werke, Band 2. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009, ISBN 9783100336422, Gebunden, 767 Seiten, 26,95 EUR
Dieser Band sammelt sämtliche Erzählungen von Wolfgang Hilbig in der Reihenfolge ihres Entstehens. Ergänzt werden sie um bisher nie publizierte Texte aus dem Nachlass. Ein Nachwort von Katja… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Wolfgang Hilbig: Gedichte. Werke, Band 1

Cover: Wolfgang Hilbig. Wolfgang Hilbig: Gedichte - Werke, Band 1. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008, ISBN 9783100336415, Gebunden, 538 Seiten, 22,90 EUR
Als Wolfgang Hilbig am 2. Juni 2007 starb, verlor die deutschsprachige Literatur eine einzigartige Stimme. Bis zuletzt gelangen ihm Gedichte von dunkler, träumerischer Schönheit; sie waren der Anfang… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Der Schlaf der Gerechten. Erzählungen

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003, ISBN 9783100336248, Gebunden, 160 Seiten, 16,90 EUR
Ein Mann geht zum Briefkasten und gerät in seiner Erinnerung auf den täglichen Weg zur Arbeit im unheimlichen Heizkraftwerk einer Fabrik. Ein anderer entdeckt eine abgelegene Insel in… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Der Geruch der Bücher. Prosa und Gedichte. Gelesen vom Autor. 1 CD

Cover: Wolfgang Hilbig. Der Geruch der Bücher - Prosa und Gedichte. Gelesen vom Autor. 1 CD. Audio Verlag, Berlin, 2003.
Audio Verlag, Berlin 2003, ISBN 9783898132237, CD, 14,95 EUR
"Ich glaube nicht an die Wahrheit, ich glaube an Wahrnehmungen", ist der produktive Ausgangspunkt für die Poesie und Prosa des Schriftstellers Wolfgang Hilbig. Die ursprüngliche Kraft der Beobachtung… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Wolfgang Hilbig: Erzählungen.

Cover: Wolfgang Hilbig. Wolfgang Hilbig: Erzählungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002, ISBN 9783596158096, Taschenbuch, 360 Seiten, 11,90 EUR
Die Erzählungen dieses Bandes - angeordnet in der Reihenfolge ihrer Entstehung von 1968 bis 1994 - gestatten einen umfassenden Blick auf das Prosawerk eines der bedeutendsten zeitgenössischen deutschen… mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Bilder vom Erzählen. Gedichte

Cover: Wolfgang Hilbig. Bilder vom Erzählen - Gedichte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001, ISBN 9783100336255, Gebunden, 64 Seiten, 50,00 EUR
25 neue Gedichte von Wolfgang Hilbig, illustriert mit Radierungen des Berliner Buchkünstlers Horst Hussel. Bibliophile, großformatige Ausgabe zum 60. Geburtstag des Autors am 31. August 2001 in limitierter Auflage. mehr lesen

Wolfgang Hilbig: Das Provisorium. Roman

Cover: Wolfgang Hilbig. Das Provisorium - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000, ISBN 9783100336231, gebunden, 319 Seiten, 20,35 EUR
Der Schriftsteller C. aus Leipzig darf in den achtziger Jahren die DDR vorübergehend mit einem Visum verlassen. In der Bundesrepublik verliebt er sich in eine Westdeutsche, doch die… mehr lesen
Bücher zum gleichen Themenkomplex

Sarah Kirsch: Tatarenhochzeit.

Cover: Sarah Kirsch. Tatarenhochzeit. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2003, ISBN 9783421056917, Gebunden, 73 Seiten, 16,90 EUR
Glück, Hoffnung, Verzweiflung, Liebe, Enttäuschung, Selbstaufgabe, Lebensmut: Wer zwischen den Zeilen lesen kann, liest in diesen Aufzeichnungen von Sarah Kirsch einen ergreifenden Lebensabschnitt, in dem sie, selbstverständlich nicht… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Volker Hauptvogel: Fleischers Blues. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Volker Hauptvogel. Fleischers Blues - Roman. Martin Schmitz Verlag, Berlin, 2016.
Martin Schmitz Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783927795716, Kartoniert, 240 Seiten, 14,80 EUR
Volker Hauptvogels Buch breitet ein Kaleidoskop des hedonistischen West-Berlin der späten 70er Jahre vor dem Leser aus, angesiedelt irgendwo im Bermuda-Viereck zwischen Herrn Lehmann und Heinrich Zille, zwischen… mehr lesen

Gesa Olkusz: Legenden. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Gesa Olkusz. Legenden - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2015.
Residenz Verlag, Wien 2015, ISBN 9783701716357, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Von Heimsuchungen geplagt, irrt Filbert durch Berlin. In einer Schneenacht trifft er Mae, ihre Liebe scheint einfach und endgültig. Noch kann Filbert nicht zur Ruhe kommen, die Legenden… mehr lesen

Franz Hessel: Spazieren in Berlin. 1 CD

Bestellen bei buecher.deCover: Franz Hessel. Spazieren in Berlin - 1 CD. Buchfunk Verlag, Leipzig, 2014.
Buchfunk Verlag, Leipzig 2014, ISBN 9783868471816, CD, 14,90 EUR
1 CD mit 53 Minuten Laufzeit. Regie: Moritz von Rappard. Gelesen von Sebastian Weber. Als aufmerksamer Beobachter schlendert Franz Hessel durch das lärmende Berlin der 1920er-Jahre und zeichnet… mehr lesen

Hans Fallada: Der Alpdruck. Gekürzte Lesung von Ulrich Noethen. 5 CDs

Bestellen bei buecher.deCover: Hans Fallada. Der Alpdruck - Gekürzte Lesung von Ulrich Noethen. 5 CDs. Osterwoldaudio, Hamburg, 2014.
Osterwoldaudio, Hamburg 2014, ISBN 9783869522043, CD, 19,99 EUR
5 CDs mit 363 Minuten Laufzeit. April 1945: Der Krieg ist vorbei, doch nachts verfolgt den Schriftsteller Dr. Doll der Traum vom Bombentrichter, der ihn nicht freigibt -… mehr lesen

Ulrike Edschmid: Das Verschwinden des Philip S.. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Ulrike Edschmid. Das Verschwinden des Philip S. - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783518423493, Gebunden, 157 Seiten, 15,95 EUR
Im Mai 1975 stirbt Philip S. beim Schusswechsel mit der Polizei auf einem Kölner Parkplatz. Fast vierzig Jahre später geht eine Frau auf die Suche nach den wenigen… mehr lesen

Archiv: Buchautoren