William Bell

William Bell, geboren 1945 in Toronto (Kanada), lebte drei Jahre in China, wo er in Peking Englisch unterrichtete. Er heiratete die chinesische Schriftstellerin und Bestseller-Autorin Ting-Xing Ye, die mit ihm nach Kanada ging ? kurz vor dem Massaker auf dem Platz des himmlischen Friedens im Mai 1989. William Bell hat drei Kinder und lebt als Lehrer in einer kleinen Stadt südlich von Ontario. Für sein Werk, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde, erhielt Bell, der erst im Alter von 40 Jahren anfing zu schreiben, verschiedene nationale und europäische Auszeichnungen.

William Bell: South on 61. (Ab 12 Jahren)

Cover: William Bell. South on 61 - (Ab 12 Jahren). Urachhaus Verlag, Stuttgart, 2000.
Urachhaus Verlag, Stuttgart 2000
Aus dem Kanadischen Englisch von Eva Riekert. Entwurzelt durch den Umzug seiner Eltern in die Abgelegenheit eines kleinen Dorfes im kanadischen Ontario, ohne Freunde und nennenswerte Abwechslung, fühlt…