Wilhelm Klemm

Wilhelm Klemm, 1881 geboren, war in den Hochzeiten des deutschen Expressionismus einer der bekanntesten deutschen Lyriker. Dem 1915 veröffentlichten ersten Gedichtband "Gloria!" mit den rasch berühmt gewordenen Antikriegsgedichten folgten bis 1922 sieben weitere Gedichtbände. Klemm starb 1968.

Wilhelm Klemm: Gesammelte Verse.

Cover: Wilhelm Klemm. Gesammelte Verse. Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz, 2012.
Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, München 2012
Für den heutigen Leser ist das imponierend moderne Werk eines literarischen Außenseiters zu entdecken, der sich keiner Bewegung anschloss und seinen eigenen Weg ging, den Weg einer "Magischen Flucht",…