Volker Wahl

Volker Wahl, geboren 1943, Studium der Germanistik und Anglistik in Potsdam und der Archivwissenschaften in Berlin ist seit 1969 wissenschaftlichter Archivar in Weimar und seit 1991 Direktor des Thüringischen Hauptstaatsarchivs Weimar.

Volker Wahl: Das Kind in meinem Leib. Sittlichkeitsdelikte und Kindsmord in Sachsen-Weimar-Eisenach unter Carl August. Eine Quellenedition 1779-1786

Cover: Volker Wahl (Hg.). Das Kind in meinem Leib - Sittlichkeitsdelikte und Kindsmord in Sachsen-Weimar-Eisenach unter Carl August. Eine Quellenedition 1779-1786. Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar, 2004.
Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2004
Mit einem Nachwort von Rene J. Baerlocher, herausgegeben von Volker Wahl. Mit 35 farbigen Abbildungen. Strafverfolgung und Sittlichkeit im Zeichen der Aufklärung. Ein neues Licht auf das vernachlässigte…