Buchautor

Virginia Ironside

Virginia Ironside begann ihre berufliche Laufbahn als Journalistin. In den Sechzigern schrieb sie eine Rockmusik-Kolumne für die "Daily Mail" und wechselte später als Kummerkastentante zur Zeitschrift "Woman". Inzwischen hat sie mehrere Ratgeber sowie Kinderbücher verfasst. Die Autorin lebt und arbeitet in London.

Virginia Ironside: Nein! Ich will keinen Seniorenteller. Das Tagebuch der Marie Sharp

Cover
Random House Audio, Köln 2007
ISBN 9783866046948, CD, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Gertrud Wittich, gesprochen von Hannelore Hoger. Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug,…