Verena Pawlowsky

Verena Pawlowsky, geboren 1962 in Wien, hat Geschichte und Germanistik an der Universität Wien und der FU Berlin studiert. Sie promovierte 1996 und lehrte an den Universitäten Wien und Salzburg. 2002 erhielt sie den Michael Mitterauer-Preis für Gesellschafts-, Kultur- und Wirtschaftsgeschichte in Wien.

Verena Pawlowsky / Harald Wendelin: Ausgeschlossen und entrechtet

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2007
ISBN 9783854761921, Kartoniert, 240 Seiten, 17.80 EUR
Dieser von Verena Pawlowsky und Harald Wendelin herausgegebene Band illustriert anhand ausgewählter Beispiele jene diskriminierende Politik, welche der Vertreibung und Ermordung der aus der "Großdeutschen…