Ursula Caberta

Die Diplom-Volkswirtin Ursula Caberta war von 1977 bis 2001 Mitglied der SPD. 1996 bis 1998 engagierte sie sich in der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages zu den so genannten Sekten und Psychogruppen. Seit 1992 leitet sie die Arbeitsgruppe Scientology bei der Behörde für Inneres in Hamburg.

Ursula Caberta: Schwarzbuch Scientology.

Cover: Ursula Caberta. Schwarzbuch Scientology. Gütersloher Verlagshaus, München, 2007.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2007
Die Eröffnung der Scientology-Kirche in Berlin, die Promi-Hochzeit des Schauspielers und Scientologen Tom Cruise, Nachhilfeinstitute, hinter denen Scientology steckt - eine totalitäre Psychoorganisation…