Buchautor

Ulrike Martens

Ulrike Martens hat nach dem Studium der Erziehungswissenschaften und Soziologie am Fachbereich Geistes- und Bildungswissenschaften der Technischen Universität Berlin promoviert. Seit 2002 ist sie in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Ihr Interesse gilt der Familien-, Kindheits- und Jugendforschung sowie der Sozialpädagogik und der interkulturellen Pädagogik.

Ulrike Martens: Deutsche Karikaturisten über die Teilung Deutschlands, die Friedliche Revolution und die Wiedervereinigung

Cover
Frank und Timme Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783732902330, Kartoniert, 540 Seiten, 74.00 EUR
Wie erleben Karikaturisten politische Umbrüche? Was verändert sich in ihrem Arbeits- und Lebensalltag? Und wie äußert sich das in den Zeichnungen? Ulrike Martens porträtiert Karikaturisten aus der DDR…