Ulrike Laible

Ulrike Laible, geboren 1963, studierte Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Kunstpädagogik und promovierte an der TU Berlin. Seit 2005 Geschäftsführerin des Schinkel-Zentrums für Architektur, Stadtforschung und Denkmalpflege der TU Berlin.

Harald Bodenschatz/Ulrike Laible: Großstädte von morgen. Internationale Strategien des Stadtumbaus

Cover: Harald Bodenschatz (Hg.) / Ulrike Laible (Hg.). Großstädte von morgen - Internationale Strategien des Stadtumbaus. Verlagshaus Braun, Berlin, 2008.
Verlagshaus Braun, Berlin 2008
Großstädte sind heute Labore eines harten gesellschaftlichen Strukturwandels. Sie sind zum Stadtumbau gezwungen, um sich im weltweiten ökonomischen Wettbewerb behaupten zu können. Sie versuchen ihre Zentren…