Ulrich von Zatzikhoven

Ulrich von Zatzikhoven war ein mittelhochdeutscher Verfasser eines Artusromans. Sein Name und sein Herkunftsort Zezikon sind uns nur aus seinem Werk selbst bekannt, das vermutlich nicht lange nach 1193 an einem unbekannten Ort entstand. Allgemein nimmt man an, Ulrich sei dieselbe Person wie ein 1214 urkundlich erwähnter Leutpriester von Lommis im Kanton Thurgau mit Namen Uolricus de Cecinchoven. (Wikipedia)

Ulrich von Zatzikhoven: Lanzelet

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin und New York 2006
ISBN 9783110189360, Gebunden, 1389 Seiten, 248.00 EUR
Herausgegeben und übersetzt von Florian Kragl. Die Edition des Lanzelet Ulrichs von Zatzikhoven erfüllt ein langjähriges Desiderat der germanistischen Mediävistik. Sie bietet neben dem mittelhochdeutschen…