Torsten Pätzold

Torsten Pätzold wurde 1965 in Lippstadt geboren. Er studierte neuere deutsche Literaturwissenschaft, germanistische Sprachwissenschaft und Medienwissenschaft in Paderborn.

Torsten Pätzold: Textstrukturen und narrative Welten. Narratologische Untersuchungen zur Multiperspektivität am Beispiel von Bodo Kirchhoffs `Infanta` und Helmut Kraussers `Melodien`

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2000
Perspektivisch komplexe Erzähltexte stellen die Literaturwissenschaft immer wieder vor eine schwierige Aufgabe. In dieser Arbeit wird daher das Phänomen der sogenannten "Multiperspektivität" auf der Grundlage…