Tore Janson

Tore Janson, 1936 in Stockholm geboren, war Professor für Afrikanische Sprachen an der Universität Göteborg. Er hat an der University of California in Los Angeles, an der Universität Stockholm und am Swedish Research Council for Humanities and Social Sciences gelehrt. Seine Schwerpunkte sind Latein, allgemeine Linguistik, Phonetik und afrikanische Sprachen.

Tore Janson: Latein. Die Erfolgsgeschichte einer Sprache

Cover: Tore Janson. Latein - Die Erfolgsgeschichte einer Sprache. Helmut Buske Verlag, Hamburg, 2006.
Helmut Buske Verlag, Hamburg 2006
Aus dem Schwedischen von Johannes Kramer. Latein lebt! Nach den Anfängen in Rom um 600 v. Chr. war Latein für mehr als zwei Jahrtausende die Sprache der zivilisierten Welt. Nach und nach entwickelten…