Thomas Christen

Thomas Christen ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Filmwissenschaft der Universität Zürich.

Thomas Christen: Das Ende im Spielfilm. Vom klassischen Hollywood zu Antonionis offenen Formen. Diss.

Cover: Thomas Christen. Das Ende im Spielfilm - Vom klassischen Hollywood zu Antonionis offenen Formen. Diss.. Schüren Verlag, Marburg, 2002.
Schüren Verlag, Marburg 2002
Anfang und Ende eines Films sind äußerst beliebte Objekte der Filmanalyse. Eine systematische und umfassende Untersuchung dieser "speziellen" Stellen, die über Einzelfälle hinausweist, fehlt innerhalb…