Buchautor

Thierry Lentz

Thierry Lentz, geboren 1959 im lothringischen Metz, ist ein französischer Historiker mit Schwerpunkt auf der Geschichte des 19. Jahrhunderts und Napoleon Bonaparte. Er ist Direktor der Fondation Napoléon in Paris und Autor zahlreicher historischen Essays und Bücher.

Thierry Lentz: 1815. Der Wiener Kongress und die Neugründung Europas

Cover
Siedler Verlag, München 2014
ISBN 9783827500472, Gebunden, 432 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Französischen von Frank Sievers. 1815 war ein Schicksalsjahr für das moderne Europa. Napoleons Armeen waren geschlagen, ein ganzer Kontinent musste neu geordnet werden. Thierry Lentz wirft in…