Teresa Solana

Teresa Solana, 1962 in Barcelona geboren, studierte Philosophie und klassische Philologie, arbeitete dann als Übersetzerin und leitete das Übersetzungszentrum in Tarazona. Für ihrem ersten Kriminalroman "Mord auf Katalanisch" wurde sie mit dem katalanischen Krimipreis Brigada 21 ausgezeichnet.

Teresa Solana: Mord auf Katalanisch. Roman

Cover: Teresa Solana. Mord auf Katalanisch - Roman. Piper Verlag, München, 2007.
Piper Verlag, München 2007
Aus dem Katalanischen von Petra Zickmann. Wenn ein Ehemann in dem Katalog eines Auktionshauses seine Frau auf einem ihm unbekannten Gemälde entdeckt, ist das überraschend. Wenn dieser Ehemann der sicherste…