Teresa Solana

Mord auf Katalanisch

Roman
Cover: Mord auf Katalanisch
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492049511
Kartoniert, 285 Seiten, 14,00 EUR

Klappentext

Aus dem Katalanischen von Petra Zickmann. Wenn ein Ehemann in dem Katalog eines Auktionshauses seine Frau auf einem ihm unbekannten Gemälde entdeckt, ist das überraschend. Wenn dieser Ehemann der sicherste Anwärter auf die Präsidentschaft Kataloniens ist, ist das heikel. Da wendet man sich doch am besten an ein exklusives Unternehmen, das bitte diskret herausfindet, was die Gattin so treibt. Die geeignete "Detektei" ist schnell gefunden, denn der edle Name Borja Masdeu-Canals Saenz de Astorga flößt Vertrauen ein. Dahinter verbergen sich die heimlichen Zwillinge Pep und Eduard und ansonsten mehr Schein als Sein. Und nun beschatten die beiden Zufallsdetektive die extravagante Gattin des Politikers und schlittern dabei in ein Verbrechen, das Barcelonas bester Gesellschaft das blaue Blut in den Adern gefrieren lässt.