Susanne Visser

Suzanne Visser, geboren 1957, ging als Tänzerin nach Japan und blieb zehn Jahre dort. 1992 veröffentlichte sie eine Geschichtensammlung über Japan. "Das japanische Rätsel" ist ihr erster Roman. Die Autorin lebt heute in Amsterdam.

Susanne Visser: Das japanische Rätsel

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2001
ISBN 9783421053985, Gebunden, 356 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Niederländischen von Mariann Holberg. Immer wieder werden im Großraum Tokio kunstvoll zugerichtete Leichen gefunden. Ein internationales Expertenteam nimmt sich der Fälle an. Auf den ersten Blick…