Susanna Partsch

Susanna Partsch, geboren 1952, studierte Kunstgeschichte, Ethnologie und Pädagogik in Heidelberg und arbeitete danach am Ludwigshafener Wilhelm- Hack-Museum. Seit 1985 ist sie freie Autorin und lebt heute in München.

Susanna Partsch/Rosemarie Zacher: Der Traum vom Fliegen. Wie Leonardo & Co. sich und anderen Flugapparate bauten (Ab 8 Jahre)

Cover: Susanna Partsch / Rosemarie Zacher. Der Traum vom Fliegen - Wie Leonardo & Co. sich und anderen Flugapparate bauten (Ab 8 Jahre). Bloomsbury Verlag, Berlin, 2008.
Bloomsbury Verlag, Berlin 2008
In "Der Traum vom Fliegen" erzählen Susanna Partsch und Rosemarie Zacher von Leonardo da Vincis berühmten Flugmodellen, die er zwar zeichnete und mit genauen Angaben versah, aber nie ausführte. Auch heute…

Susanna Partsch: Die 101 wichtigsten Fragen - Moderne Kunst.

Cover: Susanna Partsch. Die 101 wichtigsten Fragen - Moderne Kunst. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
Mit 21 Abbildungen. Fragen, die man den Experten schon immer stellen wollte: Welchen Zeitraum umfasst die Moderne Kunst? Wie wird der Preis eines Kunstwerks festgelegt? Leben wir heute in der Postmoderne?…

Susanna Partsch: Wie die Häuser in den Himmel wuchsen. Lesebuch und Nachschlagewerk zur Geschichte des Häuserbaus und der Stadtentwicklung

Cover: Susanna Partsch. Wie die Häuser in den Himmel wuchsen - Lesebuch und Nachschlagewerk zur Geschichte des Häuserbaus und der Stadtentwicklung. Carl Hanser Verlag, München, 1999.
Carl Hanser Verlag, München 1999
Eine Geschichte des Häuserbaus und der Stadtplanung, angereichert mit Fotos und Dokumenten, Zeichnungen und vielen Plänen. Nach einem Flugzeugunglück landet ein Passagier mit seinem Fallschirm in einem…

Susanna Partsch: Haus der Kunst. (Ab 12 Jahre)

Cover: Susanna Partsch. Haus der Kunst - (Ab 12 Jahre). dtv, München, 1999.
dtv, München 1999
Der Plan zeigt den Grundriss des Gebäudes ? ein virtueller Gang durchs Museum: 16 aufeinanderfolgende Säle mit über 200 Kunstwerken aus Epochen der europäischen Kunstgeschichte. Künstlerbiografien, erläuternde…