Stephen A. Mitchell

Stephen A. Mitchell war Herausgeber der Zeitschrift "Psychoanalytic Dialogues: A Journal of Relational Perspectives", Lehranalytiker und Supervisor am William Anderson White Institut sowie Supervisor und Mitglied des Fachbereichs Postdoctoral Program in Psychotherapy and Psychoanalysis der Universität New York. Der zu den bedeutendsten zeitgenössischen Psychoanalytikern zählende Mitchell verstarb im Dezember 2000. Zu seinen wichtigsten Publikationen zählen u. a. "Influence and Autonomy in Psychoanalysis" (1997).

Stephen A. Mitchell: Kann denn Liebe ewig sein?. Psychoanalytische Erkundungen über Liebe, Begehren und Beständigkeit

Psychosozial Verlag, Gießen 2004
Aus dem Amerikanischen von Theo Kierdorf in Zusammenarbeit mit Hildegard Höhr. Warum fasziniert uns die romantische Liebe? Warum macht sie uns aber zugleich Angst? In seiner wegweisenden Studie über die…