Stefan Wogawa

Stefan Wogawa, geboren 1967, ist Soziologe, wissenschaftlicher Mitarbeiter der thüringischen Linksfraktion und freier Publizist.

Stefan Wogawa: Die Akte Ramelow. Ein Abgeordneter im Visier der Geheimdienste

Cover: Stefan Wogawa. Die Akte Ramelow - Ein Abgeordneter im Visier der Geheimdienste. Karl Dietz Verlag, Berlin, 2007.
Karl Dietz Verlag, Berlin 2007
Mit einem Vorwort von Oskar Lafontaine. Ein Bericht aus dem nicht beendeten Kalten Krieg. Bodo Ramelow, ein Gewerkschaftsfunktionär, der 1990 von Hessen nach Thüringen wechselte und dort in die Politik…