Saskia Haag

Saskia Haag, geboren 1979, studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Wien, Salzburg und Paris, sie promovierte 2010 und ist seit 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Konstanz.

Saskia Haag: Auf wandelbarem Grund. Haus und Literatur im 19. Jahrhundert

Cover: Saskia Haag. Auf wandelbarem Grund - Haus und Literatur im 19. Jahrhundert. Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau, 2012.
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 2012
In der deutschsprachigen Literatur des 19. Jahrhunderts sind Häuser mit ihren verschiedenen Räumlichkeiten und Einrichtungen allgegenwärtig. Allerdings machen sich gerade dort, wo ein geschlossenes "ganzes…