Ruediger Dahlke

Ruediger Dahlke, geboren 1951, studierte Medizin in München und absolvierte eine Ausbildung in Naturheilkunde, in Psychotherapie und Homöopathie. Seit 1978 ist er als Psychotherapeut, Fasten-Arzt und Seminarleiter tätig.

Ruediger Dahlke/Vera Kaesemann: Krankheit als Sprache der Kinderseele. Be-Deutung kindlicher Krankheitsbilder und ihre ganzheitliche Behandlung

Cover: Ruediger Dahlke / Vera Kaesemann. Krankheit als Sprache der Kinderseele - Be-Deutung kindlicher Krankheitsbilder und ihre ganzheitliche Behandlung. C. Bertelsmann Verlag, München, 2009.
C. Bertelsmann Verlag, München 2009
"Ruediger Dahlke, Wegbereiter der spirituellen Psychosomatik, und Vera Kaesemann, Kinder-Homöopathin, beschreiben, wie kindliche Krankheitssymptome mit der organischen und der Persönlichkeits-Entwicklung…