Rochus Misch

Rochus Misch, geboren 1917, war Mitglied der SS-Leibstandarte Adolf Hitler. Von 1940 bis Kriegsende arbeitete er als Leibwächter und Telefonist Hitlers. Nach Hitlers Tod war er neun Jahre lang in russische Kriegsgefangenschaft. Rochus Misch ist verheiratet und hat eine Tochter.

Rochus Misch: Der letzte Zeuge. Ich war Hitlers Telefonist, Kurier und Leibwächter

Cover: Rochus Misch. Der letzte Zeuge - Ich war Hitlers Telefonist, Kurier und Leibwächter. Pendo Verlag, München, 2008.
Pendo Verlag, Zürich 2008
Mit einem Vorwort von Ralph Giordano. Unter Mitarbeit von Sandra Zarrinbal und Burkhard Nachtigall. Er war abgestellt an die Front, bis sich ihm 1940 unerwartet die Gelegenheit bietet, bei Hitler als…