Buchautor

Robert Warshow

Robert Warshow wurde 1917 in New York als Sohn eines russisch-jüdischen Einwanderers geboren. Er studierte Literatur in Michigan und diente im Zweiten Weltkrieg als Code-Knacker. Nach dem Krieg schrieb er für "Commentary" und die "Partisan Review" und wurde zu einem der bedeutendsten Filmkritiker und Kulturtheoretiker. Robert Warshow starb 1955 in New York.

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung. Filme, Comics, Theater und andere Aspekte der Populärkultur

Cover
Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783940384645, Kartoniert, 256 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thekla Dannenberg. Geprägt von den intellektuellen Debatten und ideologischen Gräben der Dreißiger, den Auseinandersetzungen zwischen den kommunistischen Volksfront-Bewegungen…