Buchautor

Reiner Speck

Reiner Speck, geboren 1941, ist Arzt, Sammler und Publizist sowie Begründer der Marcel Proust Gesellschaft in Köln. Seine Kunstsammlung ist ebenso bekannt wie seine umfangreiche Bibliothek zum Werk von Marcel Proust oder seine Sammlung zu Francesco Petrarca, die weltweit als größte in Privathand befindliche gilt. Reiner Speck veröffentlichte zur Kunst, Literatur und Medizingeschichte, darunter "I hate Paul Klee. Arbeiten auf Papier und Künstlerbücher aus der Sammlung Speck" und als zweisprachige Ausgabe  gemeinsam mit Jürgen Ritte "Cher ami … Votre Marcel Proust. Marcel Proust im Spiegel seiner Korrespondenz".
1 Buch

Florian Neumann (Hg.) / Reiner Speck (Hg.): Klug und von hehrer Gestalt. Petrarca-Bildnisse aus sieben Jahrhunderten

Cover
Snoeck Verlagsgesellschaft, Köln 2018
ISBN 9783864422102, Gebunden, 368 Seiten, 78.00 EUR
Mit 320 Farbfotos. Francesco Petrarca (1304-1374) - neben Dante und Boccaccio einer der Tre Corone von Florenz - gilt als der erster frühneuzeitlicher Humanist. Sein weltberühmter "Canzoniere", der Gedichtzyklus…