Rafael Sanchez Ferlosio

Rafael Sanchez Ferlosio wurde 1927 in Rom geboren. Er studierte Philosophie und Literaturwissenschaft in Madrid, wo er bis heute lebt. Er schrieb nur zwei Romane, "Industrias y andanzas de Alfanhui" (1951, dt. Abenteuer und Wanderungen des Alfanhui, 1959) und "El Jarama" (1956, dt. Am Jarama, 1960), die ihn jedoch über Ländergrenzen hinweg berühmt machten. Für "El Jarama" erhielt er den Premio Nadal. Seither veröffentlichte er mehrere Erzählungen, Essays und Gedichte und schreibt u.a. für die Zeitung El Pais.

Rafael Sanchez Ferlosio: Abenteuer und Wanderungen des Alfanhui. Roman

Cover: Rafael Sanchez Ferlosio. Abenteuer und Wanderungen des Alfanhui - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2004.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
Aus dem Spanischen von Helmut Frielinghaus. Mit einem Nachwort von Walter Haubrich. Ein neugieriger kleiner Junge erforscht die Welt: Er beobachtet den Wetterhahn bei der Eidechsenjagd, nimmt ihn zur…