Buchautor

Philippe Lançon

Philippe Lançon, geboren 1963 in Vanves, schreibt als Journalist und Literaturkritiker für die französische Zeitung Libération und das Satiremagazin Charlie Hebdo. Am 7. Januar 2015 überlebte er schwerverletzt den Anschlag auf die Redaktion von Charlie Hebdo.
1 Buch

Philippe Lançon: Der Fetzen

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608504231, Gebunden, 551 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Der Terroranschlag auf Charlie Hebdo hat das Leben von Philippe Lançon unumkehrbar in zwei Hälften gespalten. In eindringlicher Prosa arbeitet Lançon das Erlebte…