Buchautor

Philipp Lutz

Philipp Lutz, geboren 1989, ist Senior Policy Fellow Migration beim Think-Tank foraus - Forum Außenpolitik und Assistent für Politikwissenschaft an der Universität Bern. Er studierte in Bern, Freiburg und Ljubljana und schreibt an einer Dissertation zur Schweizer Migrationspolitik. Der Think-Tank foraus ist unabhängig und entwickelt Ideen und Analysen zur Schweizer Außenpolitik.

Philipp Lutz (Hg.): Neuland. Schweizer Migrationspolitik im 21. Jahrhundert

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102458, Gebunden, 208 Seiten, 39.00 EUR
Die Schweiz ist ein Migrationsland, global vernetzt und mit einer erstaunlichen gesellschaftlichen Vielfalt. Diese Modernität hat noch nicht Eingang gefunden ins helvetische Selbstverständnis. Noch wird…