Buchautor

Paul Bühre

Paul David Bühre, geboren 1998, veröffentlichte 2014 als Praktikant seinen Essay "Hallo, mein Name ist Paul" im ZEITmagazin, in dem er das Lebensgefühl seiner Generation beschreibt.

Paul Bühre: Teenie-Leaks. Was wir wirklich denken (wenn wir nichts sagen)

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550081019, Broschiert, 192 Seiten, 16.99 EUR
Konsumorientiert, pornoverdorben und jederzeit bereit, das Geschenk von Oma gegen Gras oder Wodka-Energy einzutauschen? Bisher kennen wir den Pubertätsalltag hauptsächlich aus der Sicht von verunsicherten…